• Background Image

    Sozialrecht

 

In Zeiten leerer Staatskassen sind auch die verschiedenen Träger der Sozialversicherung gehalten, zu sparen. Das spüren insbesondere Personen mit gesundheitlichen Beeinträchtigungen, Rentner und Empfänger von Arbeitslosengeld.

Die Kanzlei berät und vertritt Sie gegenüber den Behörden bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche u.a. bei folgenden Sachverhalten:

• Erwerbsminderungsrente
• Altersrente
• Witwenrente, Witwerrente, Waisenrente
• Statusfeststellungsverfahren
• Sozialversicherungsrechtliche Betriebsprüfung
• Schwerbehindertenrecht (Grad der Behinderung „GdB“ und Merkzeichen)
• Krankenversicherung (Status, Beiträge, Krankengeld, Hilfsmittel, Vertragsarztrecht)
• Pflegeversicherung (Einstufung in Pflegegrade, Höherstufung, Pflegegeld)
• Gesetzliche Unfallversicherung (Arbeitsunfall, Wegeunfall, Berufskrankheit)
• Recht der sozialen Entschädigung (Ansprüche nach dem BVG, OEG etc.)


Rechtsanwalt Norbert Bauschert ist seit 1977 im Sozialrecht tätig und erwarb 1988 den Titel Fachanwalt für Sozialrecht.


Sozialrech